Transplantation geglückt: Joe DiMeo hat wieder Gesicht und Hände

Sechs Monate nach dem Eingriff kann Joe DiMeo sein Smartphone wieder bedienen.

Vor sechs Monaten wurden dem Amerikaner nach einer schweren Brandverletzung ein neues Gesicht und Hände transplantiert - es war das erste Mal, dass der komplizierte Eingriff glückte. Nun kann Joe DiMeo wieder Gewichte heben.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.