Trotz Krise: Positive Bilanz zu Generationenfonds

„Das Ergebnis schmerzt, aber es ist in Anbetracht der Umstände solide.“ Landesrat Ludwig Schleritzko zieht trotz einem Minus von 1,2 Prozent nicht unzufrieden Bilanz über das Geschäftsjahr des NÖ-Generationenfonds. Durch vorsichtiges Handeln sei es gelungen, den Verlust in der turbulenten Zeit in Grenzen zu halten.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.