Trotz Schritttempo von Schneefahrbahn abgestürzt

Ein deutscher Fahrzeuglenker (51) ist am Dienstag mit seinem Pkw auf der Amberger Straße, Gemeinde Fresach, bei der Talfahrt ins Schleudern geraten und von der Fahrbahn abgekommen. Er überschlug sich und stürzte mit dem Fahrzeug über eine steile Böschung 60 Meter ab. Seine Beifahrerin (53) wurde bei dem Unfall verletzt und musste mittels Seilbergung vom Rettungshubschrauber RK1 geborgen und ins LKH Villach geflogen werden.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.