Trump-Sperre für Twitter „richtige Entscheidung“

Twitter-Chef Jack Dorsey hat die dauerhafte Verbannung von US-Präsident Donald Trump aus seinem Kurznachrichtendienst verteidigt. „Ich glaube, dass dies die richtige Entscheidung für Twitter war“, schrieb Dorsey am Mittwoch.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.