Tsunami-Warnung ausgesprochen: Starkes Beben erschüttert Japan

Nördlich der japanischen Provinz Fukushima bebt die Erde. Die Stärke wird mit 7,2 angegeben. Für die Präfektur Miyagi wird vorübergehend eine Tsunami-Warnung ausgegeben. Die Betreiber von Atomkraftwerken in der Region melden keine Schäden.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.