Turn-Missbrauch auch in England: “Geht nicht um ein paar schlechte Äpfel …”

Die Klagen gegen den sexuellen Missbrauch im Turnen werden immer lauter. Nun erheben auch britische Turnerinnen schwere Vorwürfe gegen den Verband. Es geht um jahrzehntelange physische und psychische Misshandlungen. Die Klägerinnen sind zwischen 15 und 43 Jahre alt.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.