Übersterblichkeit durch Covid-19: Italien registriert so viele Tote wie im Krieg

Im Pandemie-Jahr 2020 sterben Zehntausende Italiener an den Folgen einer Corona-Infektion. Die Lage in dem Mittelmeerland spitzt sich derartig zu, dass die Behörden so viele Todesfälle zählen, wie zuletzt im Zweiten Weltkrieg. Doch nicht alle sind auf Covid-19 zurückzuführen.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.