Unangetastete Fördergelder: Die Schulen dösen im digitalen Niemandsland

Tafel, Kreide, Hefte: So funktioniert Schule auch im 21. Jahrhundert vielfach.

Zu kompliziert für die Pandemie: Ein milliardenschweres Förderprogramm für die Digitalisierung von Schulen bleibt weitgehend unangetastet. Denn viele Kommunen mögen sich nicht über den Geldregen freuen. Woran liegt das?

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.