Unfall vor America’s Cup: „Wir vertrauen ihm unser Leben an“

Nach dem spektakulären Kentern mussten die Amerikaner erst gerettet werden, nun muss die Yacht repariert werden.

Nur elf Tage nach dem spektakulären Unfall soll die „Patriot“ wieder in der Qualifikation des America’s Cup segeln. Auch die Konkurrenten fassen mit an – und bringen den erschöpften Amerikanern gar Pizza aufs Wasser.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.