Unterkärntner (69) verirrte sich im Nebel am Berg

Im Nebel hat ein 69-Jähriger aus dem Bezirk Völkermarkt bei einer Skitour auf den Knieps in Kärnten am Mittwoch die Orientierung verloren. Er informierte seine Tochter, die Alarm schlug. Erst sechs Stunden später wurde der Mann von slowenischen Bergrettern in Topla aufgefunden.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.