Untersuchungsausschuss: Wirecards großes Blendwerk

Erst Dax-Aufsteiger, dann tiefgefallen: der Finanzdienstleister Wirecard.

Trotz kritischer Presseberichterstattung, späten Zweifel der Commerzbank und einem Anruf von Finanzstaatssekretär Jürgen Kukies: Selbst als der Zahlungsabwickler zusammenbrach, glaubte man in Berlin noch an einen gesunden Kern.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.