Urs Jaeggi ist tot: Schriftsteller, Künstler und Soziologe

Er forschte über »Macht und Herrschaft in der Bundesrepublik«, beschrieb die Studentenbewegung im Roman »Brandeis« und schuf Installationen. Nun ist Urs Jaeggi gestorben, er wurde 89 Jahre alt.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.