US-Nationalgarde soll in Washington für Ruhe sorgen: Schützen und schlafen

Beim Sturm auf das Kapitol kam die Nationalgarde zu spät. Nun wurden die Sicherheitsvorkehrungen drastisch erhöht. Ungewöhnliche Bilder aus den heiligen Hallen der Demokratie.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.