US-Präsident Joe Biden hält an Trump-Quote bei Flüchtlingen fest

Eigentlich wollte US-Präsident Joe Biden mit der Migrationspolitik von seinem Vorgänger Donald Trump brechen. Nun aber bleibt er – zumindest vorerst – bei dessen Obergrenze für Migranten. Trotz seines Versprechens, schon im laufenden Jahr mehr Flüchtlinge aufzunehmen, hält US-Präsident Joe Biden an

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.