USA: Bereits 2,1 Millionen Menschen wurden geimpft

In den USA, dem am schwersten von der Corona-Pandemie betroffenen Land, sind laut Angaben der US-Seuchenbehörde CDC bis dato mehr 2,1 Millionen Menschen gegen den neuartigen Erreger SARS-CoV-2 geimpft worden. Insgesamt seien 11,4 Millionen Impfstoff-Dosen ausgeliefert worden, hieß es am Montag in Washington.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.