USA: Tierrettung befreit 97 Katzen aus brennendem Haus

Einige haben versengte Schnurrbarthaare und empfindliche Pfoten, aber sie leben: Rund 100 Katzen wurden in den USA bei einem Brand befreit. Nun suchen die Retter verzweifelt nach Unterbringungsmöglichkeiten.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.