Van der Bellen für Bitcoin-Betrug missbraucht

Dass Bitcoin-Betrüger sehr gerne Promis für ihre perfide Masche benutzen, ist seit 2019 auch „ZIB“-Moderator Armin Wolf bestens bekannt. Nun fälschten die Gauner sogar ein angebliches Exklusiv-Interview mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen - und gaben dafür die „Krone“ als vermeintlichen Verfasser an.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.