Vandalen zündeten Feuerwerkskörper in Dornbirn

Unbekannte Vandalen haben innerhalb einer Woche zweimal einen Wohnblock in Dornbirn beschädigt. In der Nacht auf Dienstag wurden vor dem Haus in der Vorderen Achmühlerstraße fünf Feuerwerkskörper gezündet, die mit Klebeband an Dosen mit brennbarer Flüssigkeit befestigt worden waren.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.