Verdacht: Britische Mutation im Wiener Abwasser

Insidern zufolge ist zu befürchten, dass die Ausbreitung der britischen Mutation auch in Wien schon weiter vorangeschritten sein dürfte, als bisher bekannt. Laut derzeit offiziell noch nicht bestätigten Informationen habe zumindest ein Vortest den Verdacht auf die deutlich ansteckendere Variante des Coronavirus ergeben. Derzeit steht noch eine Prüfung durch Gensequenzierung aus.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.