Verkauf von Aktien: Investor Pecik unter Druck

Der Investor Ronny Pecik, der einst mit dem Verkauf der Telekom-Austria-Aktien an die Mexikaner ein sehr gutes Geschäft machte, steht unter Druck: Laut „Presse“ gab es schon im Herbst eine Hausdurchsuchung, und es besteht der Verdacht des Insiderhandels. Sein Aktienpaket an der Immofinanz muss er wohl verkaufen.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.