Verkehrsbilanz 2020 für Tirol wurde präsentiert

Die Zahl der möglichen Delikte im Straßenverkehr ist lang. Angefangen bei der Übertretung der Geschwindigkeit, Drogen oder Alkohol hinter dem Steuer bis hin zu technischen Mängeln reicht sie. Am Freitag präsentierte LHStv. Ingrid Felipe (Grüne) zusammen mit Vertreten der Polizei die Bilanz für das vergangene Jahr.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.