Verkehrstote im Saarland im Corona-Jahr 2020 auf Tiefstand

Die Zahl der Verkehrstoten im Saarland hat 2020 einen Tiefstand erreicht. Bei Unfällen seien 22 Menschen tödlich verunglückt: Das seien 4 weniger als ein Jahr zuvor und so wenige wie noch nie seit Beginn der statistischen Aufzeichnungen im Saarland im Jahr 1957, sagte Innenminister Klaus Bouillon (C

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.