Verschütteter Bergmann nach zwei Wochen aus 600 Meter Tiefe geborgen

Suche nach Überlebenden nach dem Grubenunglück in China

Chinesische Rettungskräfte haben einen „extrem erschöpften“ Kumpel zurück ins Freie geholt. Knapp ein Dutzend Bergleute befindet sich noch in der eingestürzten Grube.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.