Verunreinigte Sprossen – Ehec-Krise 2011: Kann es erneut zu einem Ausbruch kommen?

Münster/Berlin (dpa) - Anfang Mai 2011 erkranken die ersten Menschen in Deutschland. Noch weiß niemand, dass hier der weltweit schlimmste erfasste Ausbruch mit dem Darmkeim Ehec seinen Lauf nimmt. Bis zum 22. Mai steigt die Zahl der Infizierten rasant, Erkrankte leiden an blutigen Durchfällen und ak

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.