Vierschanzentournee: Ein Konkurrent weniger für Geiger und Eisenbichler

Keiner sprang in der Qualifikation in Garmisch-Partenkirchen besser als Anze Lanisek.

Die deutschen Top-Skispringer zeigen in der Qualifikation, dass sie bereit sind für das Neujahrsspringen. Ein Olympiasieger verpasst das Spektakel am 1. Januar dagegen. Für einen Mitfavoriten ist der Kampf um den goldenen Adler vorbei.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.