Viktoria Berlin spielt 1:1 gegen Chemnitzer FC

Aufsteiger FC Viktoria 89 Berlin hat im letzten Testspiel vor dem Saisonauftakt in der 3. Fußball-Liga einen Sieg verpasst. Die Mannschaft von Trainer Benedetto Muzzicato trennte sich am Samstag in Kienbaum mit 1:1 (1:1) vom Nordost-Regionalligisten Chemnitzer FC. In der 15. Minute brachte Shinji Ya

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.