Von Eiszapfen getroffen: Kletterer (28) verletzt

Dramatische Szenen haben sich am Donnerstag am Wasserfall „Hängende Gärten“ in Lüsens in der Tiroler Gemeinde Gries im Sellrain abgespielt. Ein Österreicher (28) wurde beim Klettern von herabstürzenden Teilen eines großen Eiszapfens getroffen und stürzte ab. Sein Kletterpartner (29) konnte den Sturz abfangen.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.