Vorarlberger erhält Europäischen Erfinderpreis

Der aus Bregenz stammende Chemiker Robert Grass erhält gemeinsam mit seinem Kollegen Wendelin Stark den Europäischen Erfinderpreis 2021 für seine Forschung zu Datenspeicherung in künstlicher DNA.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.