Vulkanausbruch auf La Palma: “Wunderhaus” bleibt von Lava verschont

Zahlreiche Gebäude werden beim Vulkanausbruch auf der Kanaren-Insel La Palma zerstört. Um ein Haus jedoch machen die Lava-Massen einen Bogen, es bleibt unversehrt. Als die Besitzer davon erfahren, brechen sie vor Glück in Tränen aus.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.