Was wollte er denn sagen?: Friedhelm Funkel versteht Rassismus nicht

Es sollte ein Lob werden, das Friedhelm Funkel dem Gegner Bayer Leverkusen machen wollte. Doch der Trainer des 1. FC Köln drückt sich unnötig kompliziert aus und zieht damit massive Kritik auf sich. Sein Versuch einer Rechtfertigung macht es dann nicht besser.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.