Weil Bub keine Maske trug: Polizei musste in Schule einschreiten

Auch der den Schüler begleitende Vater hatte die vorgeschriebene Masken und vor allem das Testen seines Sohnes in einer Neuen Mittelschule in Oberösterreich verweigert. Der Direktor machte daraufhin von seinem Hausrecht Gebrauch.

...weiterlesen auf Kleinezeitung.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.