Weinstein bekennt sich vor Gericht nicht schuldig

Der frühere US-Filmproduzent Harvey Weinstein hat am Montag in einem weiteren Verfahren wegen Sexualstraftaten auf nicht schuldig plädiert. Das sagte der 69-Jährige laut US-Medienberichten über seine Anwälte bei einer Anhörung an einem Gericht in Los Angeles. Gegen Weinstein liegen zehn Anklagepunkte vor, unter anderem wegen Vergewaltigung.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.