Weniger Einwanderung: Deutschland Einwohnerzahl stagniert

Fußgängerzone in Stralsund: Bundesamt zählt konstante Bevölkerung in Deutschland.

Die Bevölkerungszahl bleibt erstmals seit 2011 ungefähr gleich. Im vergangenen Jahr haben 83,2 Millionen Menschen in Deutschland gelebt. Auch die Corona-Pandemie spielt dabei eine Rolle.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.