Weniger private Vorsorge: Um die Rente kümmert sich Papa

Das erste WG-Zimmer bezahlen, Sneaker kaufen, feiern gehen – und für die Rente sparen? Wer jung ist, denkt nicht ans Alter. Künftig wird es mehr auf private Vorsorge ankommen. Aber der Trend geht in eine andere Richtung. Von Sven Marquardt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.