Weniger Unternehmensinsolvenzen im Mai in Hessen

Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen ist im Mai in Hessen gesunken. Nach vorläufigen Ergebnissen seien 94 Verfahren beantragt worden, teilte das Statistische Landesamt am Freitag in Wiesbaden mit. Betroffen seien vor allem Firmen im Handel, dem Baugewerbe und von wirtschaftlichen Dienstleistungen ge

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.