Wetterprognose: Erneut drohen heftige Schneefälle

Zu Neujahr überwiegen im Süden dichte Wolken und im Tagesverlauf beginnt es in Osttirol und Oberkärnten leicht zu schneien. Die Schneefallgrenze bewegt sich hier um 500 Meter Seehöhe. Sonst verläuft der Tag mit einigen Wolken und ein paar sonnigen Auflockerungen.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.