WHO: „Müssen uns auf noch Schlimmeres vorbereiten“

Nach Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) muss sich die Weltgemeinschaft besser auf künftige Pandemien vorbereiten. „Das ist ein Weckruf“, so der Direktor für medizinische Notfälle, Michael Ryan, mit Blick auf die Corona-Krise. „Wir müssen uns auf etwas vorbereiten, das vielleicht noch heftiger ist.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.