Wie laut rattert der Zug?: Über Bahnlärm und wie er erfasst wird

Karlsruhe (dpa) - "Die ICEs sind das Schlimmste", sagt Margit Rödder. Wenn die schnellen Züge der Bahn vor ihrem Haus vorbeirauschen, nervten vor allem die Windgeräusche. Die Zimmer der Töchter haben Fenster zu den Gleisen raus. "Die machen im Sommer kein Fenster auf." Als Rödder und ihr Mann vor ze

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.