“Wie Szene aus Horrorfilm”: Stoppt die Flut in Australien die Mäuseplage?

Verheerende Brände, Dürren, nun tagelanger sintflutartiger Regen: Australien muss in letzter Zeit besonders viel erdulden. Jetzt sind die Mäusemassen los und fressen sich durch ganze Landstriche. Kann das Hochwasser die "Mäuseplage biblischen Ausmaßes" stoppen?

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.