Wien startet groß angelegte Impfaktion im Jänner

Mit einer ersten Corona-Großimpfaktion möchte die Stadt Wien das Personal im Gesundheits- und Pflegebereich gegen das Coronavirus immunisieren. Dazu werden in der Messe 14 Impfstraßen aufgebaut, teilten Bürgermeister Michael Ludwig und Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (beide SPÖ) am Dienstag mit. Ebenso Vorrang in der Impf-Strategie haben alle Personen, die bereits älter als 80 Jahre sind - sie kommen dann im Februar an die Reihe.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.