Wirbel um AstraZeneca: Wie viele Thrombosen gab es nach der Impfung – und was heisst das jetzt?

Einige wenige Geimpfte haben eine Thrombose im Gehirn entwickelt. Ob ein Zusammenhang mit dem Vakzin besteht, ist unklar. Antworten auf die wichtigsten Fragen.

...weiterlesen auf Bernerzeitung.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.