Wo das Bäckereihandwerk neu auflebt

Man setzt auf ein schmales, aber markantes Sortiment: Moti Barac in seinem Bäckerei-Café „Morcolade“ in Frankfurt.

Deutschland ist das Land der Brotkultur. Die Zahl der Bäckereien geht allerdings seit Jahren zurück. Doch inzwischen lassen sich auch immer mehr Neugründungen beobachten – und altes Handwerk trifft auf neue Ideen.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.