Würzburg: Friedhofsarbeiter soll Zahngold von Toten gestohlen haben

Ein Friedhofsmitarbeiter in Würzburg soll sich an Leichen bereichert haben. Ermittler werfen dem Mann vor, Zahngold von Verstorbenen entnommen zu haben.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.