Youtuber Fynn Kliemann kauft das „nachweislich kleinste Haus Deutschlands“

Das neue Häuschen von Fynn Kliemann hat eine Grundfläche von sieben und eine Wohnfläche von vier Quadratmetern.

Das kleinste Haus Deutschlands steht in Bremen und hat eine Wohnfläche von gerade einmal vier Quadratmetern. Nun hat es einen neuen Besitzer, der sich gegen Bieter aus Amerika und China durchgesetzt hat.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.