Zahl der Asylanträge ist im Corona-Jahr 2020 deutlich zurückgegangen

Nach Angaben des Bundesinnenministeriums ist die Zahl der in Deutschland gestellten Asylanträge im vergangenen Jahr weiter gesunken. Flüchtlingshelfer kritisieren die »rigorose Grenzabriegelung Europas«.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.