Zahl der Bergtoten 2020 in Tirol gesunken

88 Alpintote gab es im Jahr 2020 in Tirol zu beklagen - weniger als im Zehn-Jahres-Schnitt. Viele Menschen, nämlich 31, starben beim Wandern bzw. Bergsteigen. Herz-Kreislaufversagen spielte dabei eine bedeutende Rolle.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.