Zahlen bleiben hoch: 3582 Corona-Neuinfektionen

3582 Corona-Neuinfektionen sind in den vergangenen 24 Stunden (Stand: Freitag, 9.30 Uhr) in Österreich registriert worden. Vor einer Woche waren es 2432 neue Fälle. 13 weitere Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren, starben im Vergleichszeitraum. Die Spitalszahlen stiegen, mehr als 1000 Corona-Patienten befinden sich mittlerweile im Krankenhaus zur Behandlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.