Zehn Jahre nach Ben Ali: Tunesiens steiniger Weg zur Demokratie

Zehn Jahre nach dem Sturz von Machthaber Ben Ali ist Tunesien das einzige Land des Arabischen Frühlings, das die Revolution in einen demokratischen Prozess umwandeln konnte. Aber der Weg bleibt steinig und frustrierend. Von Dunja Sadaqi.

...weiterlesen auf Tagesschau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.