Zu viele Pausen: FFP2-Maske bei Amazon untersagt!

Während ein einfacher Mundnasenschutz (OP-Maske) vor allem die Mitmenschen des Trägers vor einer Corona-Infektion schützt, bieten FFP2-Masken auch dem Träger selbst maximalen Schutz vor der Ansteckung. In einem deutschen Versandlager des US-Onlinehandelsriesen Amazon sind sie aber untersagt, weil die Mitarbeiter bei der Nutzung von FFP2-Masken häufiger Pausen einlegen müssten. Amazon relativiert.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.