Zuckergehalt in Getränken ist erneut gesunken

Besonders mit Getränken können leicht und schnell große Mengen an Zucker konsumiert werden. Eine aktuelle Untersuchung von 528 am österreichischen Markt erhältlichen alkoholfreien Säften, Energydrinks, gesüßten Mineralwässern und Limonaden hat zwar nun gezeigt, dass der Zuckergehalt im Vorjahr erneut abgenommen hat. Die Wissenschaft appelliert jedoch dringend an die Verbraucher, speziell bei sehr süßen Getränken auf eine möglichst kleine Verpackungsgröße zu achten.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.